Vereinsturnier

Am 22. August fand wieder ein vereinsinternes Turnier auf der Tennisanlage statt. Unter der Turnierleitung von Fritzi Krapfenbauer wurden einander verschiedene Gegner zugelost, die dann bei einem verkürzten Doppel- und Single-Match gegeneinander antraten. Jeder Spieler konnte so Punkte (gewonnene Games) sammeln. Am Ende die meisten Punkte errang Fritz Eisenbock. Er gewann das Turnier vor Philipp Schwaiger/Herbert Lohner. Den dritten Platz belegte Franz Winkler.

Platzreservierung

Online - Platzreservierung
Facebook